Instrument Systems setzt mit hochpräzisen Array-Spektrometern, Farbmesskameras sowie anspruchsvollen System- und Softwarelösungen weltweit Maßstäbe in der Lichtmesstechnik. Internationale Hersteller von LED-Leuchten, Displaytechnik und Automobilzubehör sowie alle wichtigen Prüflabore und Forschungsinstitute zählen zu unseren Kunden. Mit über 280 Mitarbeitern entwickeln und fertigen wir Geräte von höchster Qualität an den Standorten München und Berlin. Als Tochterunternehmen von Konica Minolta profitieren wir dabei von einem starken und globalen Netzwerk.
Für unser internationales Team suchen wir Sie als

Supportingenieur Optische Messtechnik in China (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Technische Verantwortung für die optische Messtechnik in unserem Partnerlabor in Shanghai
  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 17025 und die Durchführung von qualitätssichernden Maßnahmen vor Ort
  • Kalibrierung von Lichtmesssystemen inklusive entsprechendem Zubehör wie zum Beispiel Spektralradiometern, Farbmesskameras oder Referenz-Lichtquellen
  • Datenauswertung und -analyse von Messdaten sowie damit verbundene statistische Auswertungen mit einschlägigen Software-Tools
  • Durchführung von Messaufgaben und kleineren Reparaturen
  • Kommunikation mit unseren Partnerlaboren in Asien, unserem japanischen Mutterkonzern sowie mit den internen Schnittstellen in Entwicklung, Vertrieb, Produktion und Logistik

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium im Bereich Optik / Photonik (z.B. Physik, Physikalische Technik, Optoelektronik oder Elektrotechnik) oder über entsprechende Berufserfahrung erworbene Qualifikationen in dem genannten Umfeld
  • Praktische Kenntnisse in optischer Messtechnik und der Datenanalyse
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Software-Tools zur Laborautomatisierung wie LabView, Matlab oder Python
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Qualitätsbewusstsein sowie eine analytische und präzise Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu mind. drei Jahren Auslandstätigkeit in unserem Partnerlabor in Shanghai

Nach einer ausführlichen Einarbeitung (drei bis sechs Monate) in die optische Messtechnik, das Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 17025 und die Kalibrierung unserer breiten Produktpalette an unserem Standort in München übernehmen Sie in unserem Partnerlabor in Shanghai die Verantwortung für die Kalibrierdienstleistungen. Die Entsendung erfolgt für einen Zeitraum von ca. drei Jahren mit Option auf Verlängerung.

Als stark wachsendes Technologieunternehmen bauen wir auf das Engagement, die Qualifikation und die Kreativität unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie übernehmen gerne Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich und möchten sich in herausfordernden Projekten beweisen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Seite drucken